Lexikon

Alle

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

0-9

TBS®II

Vangos Tension-Band-System sind innere Sturmabspannungen. Sie bilden ein Kräftedreieck und machen das Zelt stabiler (30% stabiler zu herkömlichen Zelten) gegen starke seitliche bzw. wechselnde Winde. Durch das Klippsystem können die Sturmbänder bei Bedarf entfernt und in die vorgesehenen Taschen verstaut werden.

TBS®Pro

Das TBS®Pro-System ist die Weiterentwicklung des TBS®-Systems für Expeditions- und Leichtgewichtszelte. Die internen Sturmabspannleinen sind aus sehr leichten und extrem reißfesten Dyneema® und die verwendeten Clips aus Duraflex®, um sehr großen Belastungen Stand zu halten.

Thermal-Embrace-System

Bei Schlafsäcken mit dem TES-System ist das Innenfutter mit eingenähten Gummibändern ausgestattet, somit schmiegt sich der Schlafsack an die Körperform an ohne Einzuengen. Gleichzeitig wird die Isolationsleistung verbessert.

TOG-Wert

TOG ist eine Maßeinheit aus England für den Wärmewiderstand von Textilien und Schlafsäcken. Da die EN 13537 nicht alle Schlafsäcke erfaßt muß bei manchen Schlafsäcken - meist Kinder- und Deckenschlafsäcke - auf den TOG-Wert zurück gegriffen werden. Der TOG Wert hilft die Produkt untereinander besser vergleichen zu können.

Tri-Laterale

Die Dreilagen-Konstruktion des Schlafsacks hat eine mittlere Isolationsschicht, die sich frei bewegen kann und die nicht mit den äußeren isolierenden Schichten des Schlafsacks verbunden sind. Es bilden sich keine Kältebrücken und dies gewährleistet hohe gleichmäßige Isolation und geringes Gewicht.